Auch die Grabgestaltung unterliegt einem gewissen Wandel der Zeit. Wurden in der Vergangenheit Gräber noch mit Buchsbaum "eingezäunt", überwiegen heute detaillierte Strukturen und ornamentale Gestaltungen mit freien Flächen und Bepflanzungen.